Permanent Make Up

Was bedeutet Permanent Make Up?

Permanent Make Up bedeutet, dass es kein herkömmliches geschminktes Make Up ist. Beim Permanent Make Up werden Farbpigmente mit einem speziellen Permanent Make Up Gerät und einer Nadel in die oberen Hautschichten pigmentiert. Dadurch ist das Make Up für einige Jahre sichtbar.

Es ist möglich Augenbrauen, Wimpernkranzverdichtungen, Eyeliner und Lippen zu pigmentieren.

Augenbrauen Puderschattierung

Wie lange hält Permanent Make Up?

Die Haltbarkeit ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, da jeder eine andere Hautbeschaffenheit hat. Außerdem spielen Dinge wie der Stoffwechsel und der persönliche Lebensstil eine Rolle. Häufige Solariumbesuche, spezielle Medikamente etc. können die Haltbarkeit zum Beispiel verringern. In der Regel halten die Pigmente zwischen 1-3 Jahre unter der Haut. Danach verblassen die Pigmente, bis hin dazu dass sie wieder komplett verschwinden. Ich empfehle die Pigmentierung nach 12-15 Monaten aufzufrischen. Dies ist jedoch von der Person abhängig.

Ist eine Korrektur von alten Permanent Make Up und Narben möglich?

Ja, prinzipiell ist das möglich. Jedoch müsste ich mir vorher ein Bild von den Augenbrauen machen. Am Besten vorher ein Bild per E-Mail an mich schicken. info@houseofbeauty13.de

Lippenvollschattierung

Wie lange dauert die Behandlung?

Es sollte immer genügend Zeit für die Erstbehandlung eingeplant werden. Bevor wir mit der Pigmentierung beginnen, wird die komplette Behandlung und die Wünsche besprochen, offene Fragen werden geklärt. Das Gesicht wird analysiert, Mimik beachtet und die Pigmentierung wird vorgezeichnet. Gemeinsam wählen wir Farbe und Form aus.

Augenbrauen ca. 2-2,5 Stunden

Eyeliner ca. 1,5 Stunden

Wimpernkranzverdichtung ca. 1-1,5 Stunden

Lippenschattierung ca. 2-2,5 Stunden

Worauf muss ich vor der Behandlung achten?

Etwa 3 Tage vor der Behandlung sollten keine blutverdünnenden Medikamente wie Aspirin zu sich genommen werden. Einen Tag vor der Behandlung sollte ebenso wegen der Blutverdünnung kein Alkohol getrunken werden. Am Tag der Behandlung idealerweise keinen Kaffee oder koffeinhaltige Getränke trinken und ausreichend essen. Unmittelbar vor der Behandlung sollte nicht geraucht werden.

Nur bei Lippen: Sollten Sie schon mal Herpes gehabt haben, sprechen Sie mich bitte vorher an. Durch die Pigmentierung der Lippe kann Herpes erneut ausbrechen und mindert das Farbergebnis. Es gibt die Möglichkeit vorher Tabletten gegen den Ausbruch einzunehmen. Die Tabletten sollten 2-3 Tage vor und nach der Behandlung eingenommen werden.

Eyeliner Pigmentierung

Worauf muss ich nach der Behandlung achten?

Die Pigmentierung muss die ersten 7-14 Tage zweimal täglich mit der Pflege die ich bei der Erstbehandlung mitgebe eingecremt werden. Auf Wasser, Salzwasser, Chlorwasser, Sonne, Sauna, extremes Schwitzen sollte die erste Zeit nach der Behandlung verzichtet werden, da diese Dinge die Farbe und Abheilung beeinflussen können. Auch Pflegeprodukte und Make Up müssen erstmal von der Pigmentierung ferngehalten werden. Pigmentierungen wirken in den ersten 2-3 Tagen immer zu stark und ungewohnt, das ist völlig normal und kein Grund zur Panik. Ein leichter Schorf wird sich in den nächsten Tagen von selbst lösen und die Pigmentierung wird dann heller. Die Haut kann mit jeder Sitzung immer nur einen bestimmten Anteil an Farbpigmenten aufnehmen. In den nächsten 3 Wochen verblassen die Pigmente deutlich. Augenbrauen ca. 30-40%, Eyeliner und Wimpernkranzverdichtungen ca. 30% und Lippen ca. 50-60%.  Nach etwa 3-4 Wochen sind die Pigmentierungen abgeheilt und man kann das vorläufige Ergebnis sehen. Nach 3-4 Wochen kann dann auch eine Nachbehandlung erfolgen. Bei den meisten Pigmentierungen ist immer eine Nachbehandlung nötig.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Wimpernkranzverdichtung

Diese Frage ist pauschal nicht zu beantworten, da jeder Mensch ein anderes Schmerzempfinden hat und es von Stelle zu Stelle auch unterschiedlich sein kann. Es ist jedoch möglich, die Stelle mit einem Oberflächenanästhetikum zu betäuben. Die Schmerzen werden so minimiert.

Ist die Behandlung während einer Chemotherapie möglich?

Leider ist die Behandlung während einer Chemotherapie nicht möglich, da die Farbpigmente in kürzester Zeit wieder abgestoßen werden und der Körper ohnehin schon geschwächt ist. Bitte warten Sie Ihre Therapie ab und besprechen vorher mit Ihrem Arzt ob die Behandlung in Ordnung ist.

Augenbrauen Puderschattierung ohne vorhandene Härchen

Preise

Augenbrauen Pudertechnik 310 Euro

Wimpernkranzverdichtung 150 Euro

Eyeliner oben 190 Euro

Eyeliner unten 160 Euro

Lippenschattierung 450 Euro

Es ist jeweils 1 Nachbehandlung im Preis inklusive. Weitere Nachbehandlungen kosten die Hälfte vom Neupreis. Auffrischungen nach Aufwand.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.